Veröffentlicht am 53 Kommentare

Alle Jahre wieder 🥰

Es ist so weit! Das Traumfänger Wintergewinnspiel für dieses Jahr geht online und wie ihr seht ist es diesmal nicht wenig, was man gewinnen kann! 🤗 Das hat natürlich auch seine Gründe: das Jahr 2020 lief für den Kleinen Traumfänger wirklich gut. Ich habe viele tolle neue Kunden kennen gelernt, ich hatte bisher schon fast 150 Bestellungen und ich habe dieses Jahr endlich schwarze Zahlen geschrieben, das muss natürlich gefeiert werden!

Also gibt es auch etwas ordentliches! Gewinne einen personalisierten Nikolausbeutel mit Süßkram (der darf natürlich nicht fehlen) und Geschenken! Was könnte das zum Beispiel sein? Vielleicht ein Paw Patrol Nikolausbeutel mit einem einzigartigen Paw Patrol Pullover und Paw Patrol Marken oder vielleicht ein Battletech Nikolausbeutel mit Würfeln, Patches und einem Technical Read Out, oder vielleicht ein Neugeborenen Nikolausbeutel mit zuckersüßen individualisierten Klamottensets, Spielzeug und Schnullerketten? Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!! Jeder kann mitmachen, ob groß ob klein!

Was musst du dafür tun? Keine Sorge, das ist wie jedes Jahr ganz einfach 🤭: Geht auf meine Homepage auf den Originalpost (über der Überschrift auf Kommentare klicken) und kommentiert den Beitrag damit, wie ihr Weihnachten feiert! Es werden zwecks Übersichtlichkeit leider nur die Kommentare auf meiner Homepage berücksichtigt. Unter allen Teilnehmern wird der Gewinner dann von meiner kleinen Glücksfee ausgewürfelt 🥰 Teilnahmeschluss ist der 22.11.2020 um 16:00 Uhr!

Da bleibt nur noch eins: klickt euch auf meine Webseite auf den Originalpost und kommentiert euer Weihnachtsfest!!! Viel Glück! 🍀

53 Gedanken zu „Alle Jahre wieder 🥰

  1. Wir feiern Weihnachten im Kreise der Familie, mit meinen Eltern, meinem Bruder, meinen Kindern & natürlich meinem Mann.
    Während ich zu Hause die Gans brutzele und das restliche Essen vorbereiten, geht meine Oma mit den beiden großen zum Weihnachtsgottesdienst, in der Zeit kann der Weihnachtsmann seinen Job erledigen & die Geschenke ungesehen unter den Baum legen. Danach wird gemütlich zusammen geschlemmt. Dann dürfen sich endlich alle auf die Geschenke stürzen & den Rest des Abends wird alles bespielt & getestet 🥰

    1. Die Gans klingt klasse 🤤 Aber als Eltern braucht man eigentlich gar keine eigenen Geschenke mehr, ihr müsst/dürft sicher auch alles mit den Kids aufbauen und testen 😂🥰

  2. Wir werden Weihnachten bei meiner Mama entfernt feiern. Am 1. Weihnachtstag gibt es Geschenke morgens, und abends das typische Gänseessen. Wir freuen uns riesig darauf.

    1. Oh, also gar keine Bescherung am 24.? 😄 Wir feiern manchmal ein oder zwei Tage später Abends, weil mein Mann Nachtschicht hat und er nicht immer frei bekommt 🙂

  3. Wir verbringen Weihnachten mit unseren liebsten Großeltern und Paten und Freunden..

    Wir essen gemeinsam
    Packen Geschenke aus
    Spielen zusammen und freuen uns das wir uns haben.

    1. Kurz und knackig 😂 Wird aber trotzdem sicher schön und fröhlich 😄

  4. Wir feiern hoffentlich (wegen Corona) bei und mit meinem Bruder und seiner Familie, sowie mit meinen Eltern zusammen Weihnachten. Es wird zusammen gegessen, geredet, gelacht und später gibt es einen kleinen Spaziergang das der Weihnachtsmann alle Geschenke unterm Baum tun kann. Danach die Bescherung und danach wird weiter die gemeinsame Zeit verbracht ☃️🎄🎅

    1. Klingt nach einer wunderschönen Familienzeit 🥰

  5. Wir feiern Weihnachten mit der ganzen Familie, ich Wünsche und hoffe es soo sehr, das es dieses Jahr trotz Corona möglich bleibt.

    1. Ich drücke euch die Daumen 😊

  6. Wir werden zur Kinder Christmesse gehen, und danach wenn es wieder möglich sein sollte mit den Schwiegereltern essen gehen. Sollte es nicht der Fall sein werden wir ganz gemütlich zuhause nur unter uns feiern.

    1. Ab und an mal einen Gang zurück in gemütlich zu schalten kann sicher auch nicht schaden 😊

  7. Bis jetzt werden wir mit der Familie feiern wie jedes Jahr und meiner Tochter (14 Monate) trotz der Umstände ein wundervolles Weihnachtsfest zaubern ❤️😍

    1. Da bin ich mir sehr sicher, dass ihr das schafft 😍

  8. Wie wir Weihnachten feiern?
    Das finde ich dieses Jahr eine sehr gute Frage, da wir durch die Situation momentan nicht planen können.
    Zu aller erst wünsche ich allen überhaupt ein schönes Weihnachtsfest und ganz viel Gesundheit.

    Jetzt zu unserer kleinen Familie 🙂
    Wir werden wenn alles gut klappt dieses Jahr mit meinen Vater und seiner Frau unter den Weihnachtsbaum sitzen.
    Hoffendlich auch mit der seite von ihr 🙂 wenn es darf natürlich nur.
    Mir war eig. Wichtig dieses Jahr als Familie zuhause zu feiern, da ich selber aber leider nicht so ein gutes Verhältnis 2020 zu meinen Papa hatte und somit mein Sohn nicht zu sein Opa habe ich das dann mal über Bord geworfen 🙂
    Als Geschenk darf natürlich nicht paw patrol fehlen 🙂 ich würde mich freuen, wenn wir den kleinen auch schon an Nikolaus eine Freunde machen können.

    Und zum Schluss möchte ich sagen, danke.
    Danke das du eine so tolle Aktion möglich machst, denn gerade in der Zeit, müssen wir zusammen halten.
    Viel Gesundheit 🙂

    1. Ich habe allen zu danken, die mit mir durch 2020 gegangen sind, mich unterstützt haben, mit mir gelacht haben und neue Ideen hatten, so möchte ich zumindest ein kleines Danje zurückgeben 🥰 Aber auch wenn deine Situation nicht so einfach klingt, wünsche ich euch ein wunderschönes Fest!

  9. Dieses Jahr werden mein fast 3 – jähriger Sohn und ich das Weihnachtsfest das erste Mal ohne Papa/Opa „feiern“ müssen (obwohl er in unseren Herzen selbstverständlich mit uns ist und sein wird) , aber mit unseren anderen Liebsten (Partner, Mama und Geschwistern plus Familien – wenn es denn die aktuelle Situation zulassen wird) – in inniger und familiärer Runde! Tatsächlich auch das erste Mal in unserem Zuhause – es wird neu und anders , aber ganz sicher sehr liebevoll sein!

    Mein Sohn liebt Paw Patrol, somit würde er sich sicher sehr freuen, wenn „die Retter auf vier Pfoten“ auch an Nikolaus „zu Besuch“ kommen! Hehe

    …eine sehr schöne Aktion – vorallem in einer Zeit /Situation wie der aktuellen!
    …ich hoffe, ihr Alle bleibt gesund und werdet eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit mit euren Liebsten erleben/verbringen können/dürfen!

    1. Oh, das klingt nach einem Eigenheim? Das erste Weihnachten im eigenen Haus ist einfach nur zauberhaft 🥰 Ich wünsche euch trotz ohne Oma und Opa ein wunderschönes Fest!

  10. Wir feiern Weihnachten🎅🎄 wie jedes Jahr im kleinen Kreis der Familie 👨‍👩‍👧‍👦. Am Vormittag beginnen wir mit den Fernsehsendungen Pippi Langstrumpf und Michel aus Lönneberger 😜😍.
    Wir fahren um 17 Uhr zu meiner Mama ( Oma) , danach essen wir Saure und gebratene Bratwürste .
    Danach wird gemeinsam ab geräumt und noch ein Eis geschleckt 🍦.
    Wie gehen mit den Kindern in das Esszimmer oder Gästezimmer und lesen eine Geschichte oder spielen etwas zusammen bis das Christkind mit der Glocke leutet . Ab da können die Kinder vor in das Wohnzimmer jeder wird umarmt und es wird Frohe Weihnachten gewunschen, im Hintergrund laufen Weihnachts Lieder und es ist alles dunkel es leuchtet nur der Weihnachtsbaum 🎄. Danach werden geschenke aus gepackt und natürlich zusammen gebastelt, gespielt und Glühwein und Kinder Punsch getrunken.
    Wir wünschen euch allen schöne Weihnachten 🎄🎅 und bleibt alle Gesund 🍀

    1. Ich habe schon von vielen gehört, dass sie Bratwürste zu Weihnachten essen, gibt es da irgendeine Tradition? 🤔 Bei uns gibt es immer ein Weihnachtsbuffet und jeder nimmt sich den ganzen Abend über, was er möchte. Gegessen wird am Boden zwischen Baum, Geschenken, sabbernden Hunden und Geschenpapier 🤣 Weihnachten darf da was besonderes sein

  11. Auf jeden Fall natürlich mit meiner dreijährigen Zaubermaus. Und hoffentlich bei Oma und Opa, wenn das irgendwie möglich ist.
    Mit Tannenbaum, Geschichten vorlesen, gemeinsamem Essen und Geschenken (die nach dem Essen plötzlich unterm Baum liegen für die Maus, mit denen dann ausgiebig gespielt wird.

    1. 🥰 die Maus strahlt bestimmt auch den ganzen Abend über, vor allem, wenn plötzlich Geschenke unterm Baum liegen! 😄

  12. Wir feiern Weihnachten bei meinen Eltern. Das heißt meine zwei Kinder, meim Freund, meine Schwester, ihr Freund und ich, natürlich.
    Bei meinen Eltern ist dann schon immer alles fein geschmückt und es duftet lecker nach Essen. Irgendwann klopft es dann an der Tür und da steht dann der Weihnachtsmann. Der verteielt die Geschenke , wird von uns Verabschiedet und danach wird alles ausgepackt. Dann lecker Abendessen und den Abend gemütlich ausklingen lassen.

    1. Steht der Weihnachtsmann dann auch mit Schlitten vor der Tür? 😉 Das klingt nach einem sehr schönen Fest 🥰

  13. Da wir getrennt sind aber ja immernoch Eltern unseres Zwerges wird mein Ex zum Mittag oder Kaffee Heiligabend bei uns sein, irgendwann ist Bescherung und zum Abendbrot geh ich mit dem Zwerg zu Oma und Opa zum Abendbrot. So hat er seinen Papa auch zu Weihnachten!!!

    1. Das stelle ich mir bestimmt nicht leicht vor, aber ich finde es richtig toll, dass man so trotzdem Weihnachten mit allen feiern kann 😍

  14. Wir werden dieses Jahr Weihnachten schön zu Hause feiern
    Schön gemütlich mit unseren Kindern zusammen essen und danach die Bescherung unterm Weihnachtsbaum 🎄 mit funkelnden Kinderaugen 😊🥰🎄❤❤

    1. Funkelnde Kinderaugen kann kein Glitzer oder Licht überfunkeln 🥰

  15. Wir feiern Weihnachten wie jedes Jahr nur das diesmal etwas anderes wird da mein Sohn 4 Tage vorher Geburtstag feiert und wir erst da dann anfangen alles weihnachtlich zu gestalten und an Weihnachten werden wir „Kinder unserer Eltern“ wieder ein kleines Stück vorführen dieses Jahr wird es das Krippenspiel mit dem kleinen Jesus Baby (meinem Sohn) sein 🥰❤️

    1. Also schlittert ihr gleich von einer Party in die nächste 😁

  16. Wir werden mit meiner Mama Weihnachten feiern 😊 mit Musik, gutes Essen und Spiele und die Weihnachtsfolge von Paw Patrol darf nicht fehlen 💪😁

    1. *lach* due wird bei uns wohl auch nicht fehlen dürfen 😂

  17. Wir feiern wie jedes Jahr den Heiligabend nur zu dritt ❤️ Am 1 und 2 Weihnachtstag trifft sich dann der Rest der Familie

    1. Klein und gemütlich 🥰 Wir machen am 1. und 2. Weihnachtstag auch immer die große Familienrunde, die wird dieses Jahr aber leider ausfallen 😅

  18. Weihnachten wird dieses Jahr ganz bestimmt anders als je zuvor. Es ist jedoch eins ganz klar Weihnachten ist und bleibt das Fest der Familie.
    Dieses Jahr wird es einen schönen weihnachtsspaziergang anstatt kindergottesdienst geben.
    Das Christkind wird am 24.12 seine Arbeit erledigen und auf Wunsch von Opa gibt es dieses Jahr das 1 mal Kartoffelsalat mit Würstchen. Für mich als Gans Fan definitiv eine Umstellung aber momentan bist ja. Alles anders😅. Da ich nach dem Fest wieder in den Nachtdienst muss da mit Sicherheit dieses Jahr ganz viele Weihnachtsbabys geboren werden, ist dies definitiv eine entspanntere Form des essens.
    Ich wünsche allen eine wunderschöne Vorweihnachtszeit und ein tolles Weihnachtsfest auch mit corona!

    1. Also von Gans auf Würstchen mit Kartoffelsalat ist aber doch eine krasse Umstellung 🤣 Dein Beruf klingt nach Hebamme? Das mit den Nachtschichten kenne ich, mein Mann arbeitet auch Schicht, wenn er allerdings an Weihnachten nicht frei bekommt, feiern wir es eben erst am nächsten Abend 😉

  19. Wir wollen Weihnachten mit meiner Familie verbringen. Gemeinsam mit Oma und Opa, sowie Tante und Onkel. Am weihnachtsabend bekommt dann unser Großer (5Jahre) seine Geschenke und danach gemütlich Beisammensein mit nem Glas Wein. Wir wünschen allen, dass sie in dieser schwierigen Zeit das Fest mit Ihren Liebsten verbringen können. Und Vielen Dank für deine tolle Idee. LG Maria

    1. Das klingt sehr entspannt und schön ☺

  20. Wir feiern auch im Kreise der Familie, entweder zu 5 oder mit der ganzen Familie, sofern Corona das zulässt. Das gewohnte Krippenspiel wird es wohl dieses Jahr leider nicht geben, aber der Weihnachtsmann wird wie gewohnt vorbeikommen 😉 wir versuchen es unseren 3 Kids so schön und normal wie möglich zu gestalten.
    Danke für das schöne Gewinnspiel. Eine schöne Weihnachtszeit dir

    1. Ein selbstgespieltes Krippenspiel? Ja, Corona wird dieses Jahr einiges einschränken, aber zum Glück bleiben Weihnachtsmann und Christkind davon ja verschont 🤭 auch euch eine wunderschöne Weihnachtszeit 🥰

  21. Wir fahren jedes Jahr ein paar Tage vor Weihnachten zu meinen Eltern und bleiben bis zum 1. Weihnachtsfeiertag. Danach gehts zu den Schwiegereltern wo wir dann auch ein paar Tage bleiben.
    Das passt ganz gut da mein Papa vor Weihnachten und meine Schwiegermama nach Weihnachten Geburtstag haben 🙂
    Immer wieder eine schöne Reise durch Rheinland-Pfalz, Hessen und Saarland.
    Liebe Grüße Yvonne

    1. Also jedes Weihnachten eine Urlaubsreise 🥰

  22. Meine 4 jährige Tochter und ich fahren an Heiligabend zu meiner Schwester, wo auch unsere Eltern hinkommen. Wir werden wie jedes Jahr Plätzchen essen, Kaffee/Tee trinken und anschließend spazieren gehen. Am Abend gibt es dann die Bescherung und anschließend gibt es Abendessen. Vermutlich wird meine kleine dann wie jedes Jahr auf dem Heimweg im Auto einschlafen 😅

    1. Gewagt die Bescherung vor dem Essen zu machen 😄 Da würden neine nix mehr essen 😂

  23. Ich feier mit meiner kleinen Familie die kids sind jetzt 4 und 1 jahre alt.
    Wir lieben die Vorweihnachtszeit und backen schon ab Mitte November fleißig Kekse 🥰
    Hoffe es wird auch trotz der aktuellen Lage ein paar schöne Tage ❤
    Bleibt alle gesund und freut euch auf die tolle Zeit.

    1. Ich liebe die Vorweihnachtszeit auch, es ist dann immer voll schade, wenn die vorbei ist 🥰 Aber Kekse backen hasse ich wie due Pest 😶 Wir machen es zwar aber meistens nur einmal, dann aber ordentlich. Die Kids sehen dann immer azs wie einmal in Lebebsmittelfarbe getunkt 😂

  24. Das wäre ja wundervoll. Wir werden den Weihnachtstag ganz ruhig mit der Familie verbringen. Zusammen essen und mit den Kids raus in Wald. Abends spiele spielen. Und die Großeltern besuchen nach all der schweren zeit.

    Danke für die tolle Gewinnchance

    1. Der Wald klingt toll, schneit es bei euch öfter mal um Weihnachten? Dann ist der Wald bestimmt zauberhaft 🥰

  25. Es ist schwer zu sagen wie dieses Jahr gefeiert wird, da es nicht so familiär wird wie sonst dank Corona.
    Jedoch kann ich mich noch an mein liebstes fest erinnern. Ich war vielleicht 8 oder 9 Jahre alt. Wir haben damals in Mahlow gewohnt und das Familienleben war perfekt. Meine Ma, mein Pa, mein Bruder und ich saßen im Wohnzimmer. Wir hatten schon Abendbrot gegessen und um 19 Uhr gab‘s die Bescherung. Mein Bruder ist gelernter Maler und Lackierer und hat mir auf einer Holzplatte einen selbst lackierten Drachen geschenkt. Ich hab mich riesig gefreut. Das Bild habe ich noch immer und werde es behalten als Erinnerung an schöne Zeiten.

    Denn diese Erinnerung werden von derzeitigen Ereignissen getrübt. Wir waren mal ein Herz und eine Seele und das vermisse ich.

    Daher würde ich sagen war es das mit unter schönste Weihnachtsfest was ich je hatte – abgesehen von denen als er sich immer als Weihnachtsmann verkleidet hat als ich noch kleiner war.

    1. Schade, dass es heute etwas getrübt ist, das macht aber die tollen Erinnerungen von früher dafür umso wertvoller 🤗

  26. Wir werden im ganz kleinen Kreis feiern, dieses Jahr. Mein Mann unsere 4 Kinder und ich. Aber das ist auch mal schön, nur wir als Familie und nicht das gerenne von einem zum nächsten.
    Eigentlich lieben wir es, als Familie alle zusammen zu feiern und da wir die letzten Jahre durch die Selbstständigkeit nie mit allen feiern konnten, wäre dieses Jahr das erste Jahr mal wieder gewesen seit 2011, da wir nicht mehr selbstständig sind.

    1. Auch klein wird schön sein 🥰

  27. Wir feiern Weihnachten dieses Jahr mit meiner Mama und den Schwiegereltern. Meine 2 Jungs (fast 3 und 1,5) freuen sich schon 😊.
    Heiligabend bleiben wir zu Hause und den ersten und zweiten Weihnachtstag wird aufgeteilt zwischen meiner Mama und den Schwiegereltern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.