Veröffentlicht am 2 Kommentare

Turnbeutel für die Kita

Einerseits ist es super toll und schön, wenn man eine Arbeit fertig hat (ok, ab und an ist man auch einfach nur heilfroh, dass so manche Quälerei ein Ende hat 😆) aber andererseits ist es auch sehr traurig. Die Turnbeutel für die Kita waren eine echt schöne Arbeit, auch wenn ich dazwischen mal geflucht habe 😉

Unsere Kita hat drei Gruppen, die Rote Gruppe, die Blaue Gruppe und die Grüne Gruppe. Da hat es sich natürlich gleich angeboten, die Beutel auch in den entsprechenden Farben zu machen 😁 Plätze gibt es eigentlich nur 87, aber es sind insgesamt 93 Turnbeutel geworden. Es gibt nämlich eine sogenannte „bunte Garderobe“. Das ist eine Erweiterung für die blaue und die rote Gruppe und je nachdem in welcher Gruppe noch Platz ist, bekommt das Kind dann seine Gruppenfarbe. Und damit das auch hier korrekt ist, habe ich diese 6 Plätze natürlich doppelt genäht, einmal in rot und einmal in blau^^

Die Beutel selbst sind aus unifarbener Baumwolle, diese habe ich auch nicht verstärkt, da die Beutel ja eigentlich nur an der Garderobe hängen. Die Motive vorne habe ich selbst erstellt und 87 Stickdateien (88 wenn man das Logo der Kita noch dazuzählt) waren echt nicht so einfach zu machen. Die Garderobenbilder habe ich alle mit dem Handy abfotografiert und musste dann am PC auch noch ein klein wenig Basteln, vergrößern und Krummes gerade ziehen, wenn ich schief fotografiert hatte 😅 Aufgestickt sind die Motive mit Filz, sie sind also appliziert. Ich habe den Stoff untergelegt, die Stickmaschine gestartet, die hat mir den Umriss aufgestickt und dann habe ich das Ganze in Handarbeit knapp aber vorsichtig am Faden entlang ausgeschnitten. Klingt nach viel Arbeit, aber ehrlich gesagt waren die Logos komplizierter… Ein einziges Logo hat 45Min in der Stickmaschine gebraucht und danach mussten alle Zwischenfäden nochmal per Hand abgeschnitten werden, damit es auch sauber aussieht. Das war dann eine der nicht ganz so schönen Arbeiten, aber die verschiedenen Motive auf der Vorderseite haben echt Spaß gemacht. Die waren auch meistens in 20-30Min fertig 🤪

Da die Beutel wie schon erwähnt nur an der Garderobe hängen, habe ich auch die Kordel nur an einer Seite gemacht zum aufhängen. Hierfür war aber mein eigenes Logoetikett sehr praktisch, das hält die Kordel am unteren Teil des Beutels nämlich fest 🤭 Das Nähen selber hat dann auch gar nicht so lange gedauert, ich habe alle 93 Beutel in 3 Tagen komplett genäht bekommen mit Kordel einziehen 🥰

Und nun zieren sie wunderschön die Garderoben in unserer Kita! 😍

2 Gedanken zu „Turnbeutel für die Kita

  1. Hallo :-).
    Ich bin gerade das erste Mal auf deiner Seite. Ich habe in der Kita deine Visitenkarte mitgenommen und bin jetzt am stöbern.
    Dabei habe ich gesehen, dass du die tollen Beutel genäht hast und wollte einfach nur mal sagen, super toll!!

    1. Vielen lieben Dank 🥰 War gar nicht so ohne den ganzen Berg zu nähen, aber dafür sehen die Garderoben jetzt echt klasse aus 😁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.